Weltneuheit bei der COTRA in Studen

Das weltweit erste Parkhaus aus Holz steht beim COTRA Fahrzeug-Logistik-Zentrum in Studen und ist seit Januar 2018 in Betrieb. Das einmalige Parkhaus, auf einer Grundfläche von 9'000 m mit einer Dimension von 160 m Länge, 60 m Breite und 12 m Höhe bietet Kapazität für insgesamt 1600 Fahrzeuge. Für das Parkhaus wurden insgesamt 1100 m³ Brettschichtholz, 3400 m³ Brettsperrholzplatten und 30 m³ Buchenholz verbaut. Die COTRA ist erfüllt mit Stolz, dass sie die ersten sind, die ein Holzparkhaus ihr Eigen nennen dürfen. Die Konstruktion ist ein Beispiel für die Innovationskraft der COTRA.

 

Sehen Sie sich die Weltneuheit hier an!

zurück

Was ich sehr schätze, ist die Kameradschaft über alle Hierarchiestufen hinweg bis wirklich ganz nach oben. Ich wünsche mir, dass wir weiterhin ein tolles Team bleiben.

Claudio Pisano- Cotra
Für die bestmögliche Funktionalität nutzt diese Webseite Cookies. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Datenschutzrichtlinien OK,VERSTANDEN